Willkommen

… auf der Webseite der AcroLiner:

Achtung liebe AcroLiner der LT,
ab Montag, 18.5.2020, ist der  Sportbetrieb in der LT zum Teil wieder möglich.
Für uns AcroLiner sind aber die Freigabe noch nicht endgültig geklärt, sodass euer Trainingsbeginn noch offen ist. Wir Informieren euch über diesen Weg in Kürze.

Unsere Trainingsplanung sieht wie folgt aus:
Das Training ist leider nur in eingeschränktem Maße möglich, da einige städtische Sporthallen bis zu den Sommerferien geschlossen bleiben. Unser  Hallen werden für den Sportbetrieb geöffnet sein. Hierbei sind aber unbedingt die Abstandsregelungen einzuhalten und es ist lediglich eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich, weshalb eine
telefonische Anmeldung unumgänglich ist. Auch die maximale Trainingszeit werden wir beschränken müssen. Wie wird noch bekanntgegeben.

Folgende Trainingszeiten bleiben uns:
1. Di 14 – 15 Uhr
2. Di 15 – 16 Uhr
3. Fr 14 – 15 Uhr
4. Fr 15 – 16 Uhr
5. Fr 16 – 17 Uhr
6. Fr 17 – 18 Uhr
alle in der Possehlstr.5

Die Vorbereitungen, wie der Trainingsablauf gestaltet werden muss, sind in vollen Gange.
Bei Beginn des Trainingsbetriebes sind folgende Regeln unbedingt einzuhalten:
Dokumentation (Name, Vorname und Tel.Nr.) und feste Gruppeneinteilung über telefonische Anmeldung (wann und unter welcher Nummer wird noch bekanntgegeben).
Desinfektion der Hände und der Geräte, Abstände (2Meter), Wegeführungsplan und moderates Training ohne direkte Hilfestellung! Umkleiden und Duschen ist nicht möglich da die Umkleideräume nur Durchgänge sind.
Liebe Grüße und bleibt alle gesund
Euer AcroLiner-Team

Die AcroLiner sind seit September 2007 eine Abteilung der Lübecker Turnerschaft, die sich der neuen Trendsport-Akrobatik verschrieben hat.
Wir sind eine reine Vorführgruppe die in den Bereichen Bodenakrobatik, Trampolinturnen (groß, klein und Doppelmini), Tumbling auf der Airbahn, Breakdance, Parkour und Tricking trainiert.

Als akrobatische Abteilung sind für die Gesundheit der jungen Sportler dringend gute Trainingsgeräte erforderlich! Geräte wie Tumblingbahn, Minitrampolin, div. Matten, Saltogürtel und Longen sind äußerst teuer! Ohne Spenden oder Sponsoren sind diese Anschaffungen aber kaum zu realisieren.

Wer also eine helfende Hand sein möchte, der kann sich an:
Dietrich Grenz (Tel.5022944) oder an die LT-Geschäftsstelle (T.51054) wenden.

Seien Sie Sponsor und Unterstützer unserer Abteilung und werben Sie auf unserer Webseite und unserem großen Anhänger!